DVG Kreisgruppe Hagen-Sauerland

Home


Die Kreisgruppe Hagen-Sauerland ist Mitglied im Deutschen Verband der Gebrauchshundesportvereine e.V., Sportverband für das Polizei- und Schutzhundewesen, Mitglied des VDH und der FCI sowie des Landesverbands Westfalen. Die Kreisgruppe Hagen-Sauerland setzt sich zur Zeit aus 20 Mitgliedsvereinen zusammen. In unseren Vereinen habt ihr unter Anleitung von lizenzierten Trainern und Ausbildungswarten die Möglichkeit, bei folgende Sportarten als Mensch-Hunde-Team mitzumachen:
• Vielseitigkeitssport • Agility • Obedience
• Fährtenarbeit • Dog Dancing • Turnierhundesport

In einigen Vereinen findet ihr weitere interessante Angebote wie Mantrailing oder Rally Obedience u.a. .
Die meisten Vereine bieten zudem Welpenspielstunden und Junghundeausbildung an.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Schnüffeln!

News


2. Kreisjugendtag am 26.08.2017 in Gevelsberg!
webadmin am 03.08.2017 um 09:24 (UTC)
 Achtung: Änderung des Veranstaltungsortes!

Der zweite Kreisjugendtag findet am 28. August beim PHV Gevelsberg statt! Alle Jugendlichen sowie erwachsenen Besucher sind herzlich eingeladen! Meldungen werden noch angenommen!!!

mehr Infos
nach oben
 

Unser Ehren-Kreisvorsitzender Fritz Müller
webadmin am 26.05.2017 um 19:42 (UTC)
 Heute habe ich die traurige Pflicht, Euch vom Ableben unseres langjährigen Kreisvorsitzenden Friedrich (Fritz) Müller in Kenntnis zu setzen. Er starb einen Tag vor seinem 84. Geburtstag.

Unser Fritz war von 1988 bis 2008 Vorsitzender unserer Kreisgruppe. Er löste damals Willi Bork, in der Funktion ab und führte die Kreisgruppe im Laufe der beiden Jahrzehnte in eine neue hundesportliche Zukunft mit verschiedenen neuen sportlichen Aktivitäten.

Er war Mitglied im GHSV Herdecke und hatte auch dort im Laufe der Jahre die verschiedenen Vorstandsfunktionen inne. 1976 bis 1986 war er der 1.Vorsitzende. In diese Zeit fiel auch der Neubau der Platzanlage und der Umzug des Vereins auf die gegenüberliegende Ruhrseite.

In der JHV 1987 des MV Herdecke wurde er zum Kassierer gewählt, dessen Funktion er bis zum Tod inne hatte.
Neben seinen Wahlfunktionen hat Fritz über viele Jahrzehnte sowohl im Verein, als auch in der Kreisgruppe die Funktion des Prüfungsleiters wahrgenommen.

Mit seinen Deutschen Schäferhunden, Lobby vom Eckenkamperbach und Walko von Bonsdorf, ist er zu vielen Kreis- und LV-Fährtenhund-Meisterschaften gestartet. Seine Ergebnisse waren immer rechthoch, gut bis vorzüglich!

Angefangen hat Fritz Müller 1956 mit einem Boxer, Donnar. Er war im Hundeverein Gevelsberg-Berge Mitglied. Als dieser Anfang der 70-iger Jahre den Platz aufgeben musste, ist er 1972 in den MV Herdecke gewechselt.

Er war Träger vieler Ehrenauszeichnungen, 2006 VDH goldene Ehrennadel m. Kranz, 2000 erhielt er das VDH Hundeführer- Sportabzeichen, Groß m. Kranz. 2006 wurde er zum DVG- Ehrenmitglied ernannt.

Es waren 61 sportliche Jahre und nicht nur im Hundesport, sondern auch im Tischtennis. Beim TV- Lichtenplatz spielte er sehr lange in verschieden Mannschaften.

Wir bedanken uns bei unserem Fritz für sein unermüdliches Wirken für den Hundesport in der Kreisgruppe, aber auch im Verein.

Seiner Familie und besonders seiner Frau Lotti wünschen wir viel Kraft in den schweren Stunden.

Wir werden unserem Fritz ein Ehrendes Angedenken erhalten

Manfred Hoeppner
1. Kreisvorsitzender
nach oben
 

<-Zurück

 1 

Weiter->